Xecutives Summit 2009: Crisis? what Crisis?


xecutives summit 
presented:

Crisis? what Crisis?

Freitag 19. Juni 2009 in St. Gallen am WBZ HSG 

 Paolo Vanini: "Ich bin ein strukturiertes Produkt"
 
Die Wahrnehmungsasymmetrie des menschlichen Gehirns
 Prof. Dr., Assistant Professor of Finance, Institut für schweizerisches  
 Bankwesen Universität Zürich
 Tobias Straumann: "Jetzt wird alles anders."
 Krisenbewältigung aus historischer Sicht
 Dr., Privatdozent am Historischen Seminar der Universität Zürich,
 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Wirtschaftsgeschichte,
 Institut für empirische Wirtschaftsforschung (IEW).
  Stephan Sigrist: "Mind the Future"
 
Fokus Zukunft: Ausblick auf Wirtschaft und Gesellschaft nach der Krise:
 Frische Werte, alte Mechanismen, neue Weltordnung?
 
Leiter W.I.R.E., unabhängiger Think Tank der Bank Sarasin und
 des Collegium Helveticum von ETH und Universität Zürich
 Horst Kraemer: "Krisenbewältigung mit oder ohne Gehirn?"
 Wie unsere  Neurobiologie aus der Steinzeit Krisen unser hochkomplexen Welt
 verursacht, bedingt und wieder auflösen könnte, wenn wir denn wollten.
 Gründer Brainjoin, Coaching, Stressprävention und -Bewältigung  
 sowie Unfallverarbeitung mittels Neuroimagination
 Peter Gross: "Vertrauenskollaps?"
 
Ursachen, Sinn und Handlungsbedarf
 Prof. Dr. rer. pol., Autor und Publizist, em. Ordinarius für Soziologie
 an der Universität St. Gallen (HSG)
 Moderation: Ivo Lenherr, dipl. Architekt HTL, Exec. MBA HSG, Professor für Bau-
 prozessmanagement R&D Berner Fachhochschule für Architektur, Holz und Bau






























 

xecutives summit team:
  Ivo Lenherr - Prof. dipl. Architekt HTL, Exec. MBA HSG
  Martin Meiler - Dipl. El. Ing., Exec. MBA HSG
  Martin Cavigelli - lic. phil. I, Exec. MBA HSG