Suchen

Schweizer Qualitätsprodukte der Vergangenheit: WESA

Christian Gfeller, Jahrgang 1999, gehört zu den wenigen Fachexperten, welcher die Technik der alten Schweizer Modelleisenbahn Wesa versteht. Die legendäre Wesa AG-Spielzeugeisenbahn wurde 1945 von Hans Sandmeier, einem Militärpiloten, gegründet und war jahrzehntelang in vielen Kinderstuben auf der ganzen Welt beliebt. Die Modelleisenbahn Wesa steht für die grosse Zeit der Schweizer Eisenbahnindustrie und das damalige Qualitätsverständnis und Marketingdenken von Industriebetrieben. Nicht zuletzt war es die eingeschlagene Marketingstrategie, die Mitte der Sechzigerjahre zur Einstellung der Produktion in Inkwil führte. Nach wie vor existiert dort die Wesa AG, die aber schon lange keine Modelleisenbahnen mehr herstellt.
Christian Gfeller absolviert heute eine Lehre als Elektroniker und spricht im Interview, unterstützt durch seine Grossmutter, Nelly Lobsiger, über die Geschichte, die Vorzüge der Modelleisenbahn und über seinen Grossvater, Werner Lobsiger, der ihn von Kindesbein an in die Wesa-Welt einführte. Lobsiger, eine in Wesa-Kreisen legendäre Persönlichkeit, hatte sich sein Leben lang mit der alten Schweizer Modelleisenbahn auseinandergesetzt und bis zu seinem Tod im Jahr 2015 Wesa-Material für Kundschaft aus ganz Europa repariert. Sein Enkel, Christian Gfeller, führt den Traum seines Grossvaters liebevoll weiter und repariert in seiner Freizeit die alten Schweizer Spielzeugloks, mit dem Wissen und Sachverständnis, das er von seinem Grossvater vererbt bekommen hat.  > Zum Interview...

 

Eddie Murphy...

Richard Clayderman...

Richard Clayderman...

Charlie Chaplin...

Jon Lord...

Procure.ch

btools.ch

MAW Interim Management

Czwalina Consulting

Dennis Hopper...

Chi Coltrane...

Erich von Däniken...

Echoes of Swing

Dennis Hopper...